Konzeptentwicklung mit ABB und Gildemeister Energy Solutions

Die „Neue Mobilität“ wird im Wesentlichen von den vier Treibern Digitalisierung, alternative Antriebe, Politik und Markt geprägt. Das Auto wird dabei zum autonomen Datenfahrzeug weiterentwickelt. Das Kerngeschäft der Tankstellen befindet sich im Wandel hin zu einem Mobilitäts- und Energiehub.
Doch wann ist der richtige Zeitpunkt den Wandel einzuleiten? Welche Technologien spielen eine Rolle? Und wie muss die Infrastruktur gestaltet sein?
Im Kooperationsprojekt mit ABB Automation Products und Gildemeister Energy Solutions hat aoty® ein zukunftssicheres Konzept für Tankstellen entwickelt. Langfristig wird der Fokus immer weniger auf dem Verkauf fossiler Brennstoffe liegen. Tankstellen müssen sich jetzt den Trends Elektromobilität, Vernetzung und autonomem Fahren stellen.
Ausführliche Information finden Sie im Interview der aktuellen Ausgabe der tankstellenWelt 11/2017 mit den drei Projektverantwortlichen Moritz Wickert (Gildemeister Energy Solutions, Daniel Lautensack (ABB) und Mario Levenhagen (aoty®).

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top